header image
 

Psychotherapie bei Arbeitsstörungen/Handlungsstörungen



Handelt es sich bei den Ursachen des Aufschiebens um tiefer liegende Mechanismen, ist ein psychotherapeutischer Ansatz sinnvoll. Ausgehend von Ihren aktuellen Schwierigkeiten können tiefenpsychologische und systemische Ansätze helfen, tieferliegende Konflikte gewohnter, aber hemmender Handlungsmuster herauszuarbeiten und einen anderen Umgang mit schwierigen Gefühlen und Bewertungen aufzuzeigen. Auch hier kommen systemische, verhaltenstherapeutische und tiefenpsychologische Psychotherapie-Techniken zur Anwendung.

Zum Verständnis Ihres Erlebens tragen meine langjährigen Erfahrungen in einer Vielzahl von Veränderungsprozessen bei, meine Ausbildung, Lebenserfahrung und emotionale Resonanz.

Für weitere Fragen stehen ich Ihnen gern zur Verfügung.




geschafft